Italiener entschlüsselt Geheimnis in Leonardo da Vincis "Das Letzte Abendmahl"

Italiener entschlüsselt Geheimnis in Leonardo da Vincis "Das Letzte Abendmahl". Madonna in der Felsengrotte - Das Letzte Abendmahl.

2012 durfte ich den italienischen Wissenschaftler und Autor Luca Caricato kennenlernen, der 2006 eine Entdeckung gemacht hatte: Es gelang ihm, verborgene Botschaften zu entschlüsseln, die Leonardo da Vinci in seinen Bildern verbarg. In seinem Buch "Scibile - Invisibile - Proibito (zu deutsch wortwörtlich "Verborgenes und Verbotenes Wissen) untersucht er u.a. "Die Madonna in der Felsengrotte", in der da Vinci ausgerechnet Asmodeo, den Dämon der verbotenen Wissenschaften versteckte. Aber auch auf Codes in "Das Letzte Abendmahl", die sich im wesentlichen von Dan Browns beschriebenen Theorien im später erschienen Roman "Sakrileg" unterscheiden, geht er ein. Als ich "Scibile - Invisibile - Proibito" gelesen hatte, das das Interesse zahlreicher einflussreicher Wissenschaftler und verschiedener italienischer Universitäten genießt, entschloss ich mich, zumindest ein paar Interviews und diverse Kurzfilme zu dieser Arbeit zu übersetzen. Luca Caricato sucht noch einen Verleger für eine deutsche Ausgabe seines Buches. Er würde sich sehr freuen, wenn ihr seine Reportage (Link anbei) teilt. Vielen Dank schon einmal.Susanne Pilastro.

- . -

 

Im Juli 2006 präsentiert ein junger Wissenschaftler seine Diplomarbeit vor dem Prüfungsausschuss und setzt damit nicht nur diesen sondern auch die zahlreichen herbeigeeilten Zuhörer in Erstaunen. Luca Caricato, ein junger italienischer Wissenschaftler, der an der Sorbonne in Paris Kunstgeschichte studiert hat, macht eine wichtige Entdeckung: Leonardo da Vinci verbarg in seinen Bildern esoterische Botschaften Ausgerechnet Asmodeo, den Dämon der verbotenen Wissenschaften, hatte der Meister in seine Werke eingearbeitet. In seiner Diplomarbeit, die er an der Universität Potenza vorstellt, geht Caricato auf zahlreiche Werke da Vincis ein, unter anderem auf „Das Letzte Abendmahl“. Sich der Bedeutsamkeit dieser Studien bewusst, die das Interesse einflussreicher Wissenschaftler und verschiedener italienischer Universitäten genießen, entschloss sich Susanne Pilastro, das vorliegende Dokument ins Deutsche zu übersetzen. Es wird noch ein Verleger für eine deutsche Ausgabe von „SCIBILE INVISIBILE PROIBITO“ gesucht. Lassen Sie sich nun in den Bann ziehen von Luca Caricatos Entdeckung.

Luglio 2006, un giovane studente discute la sua tesi di laurea davanti agli occhi meravigliati dei docenti esaminatori e di un vastissimo pubblico accorso per l'occasione. Luca Caricato, giovane studioso italiano che ha studiato presso la facoltà di Storia dell'arte della Sorbona di Parigi fa un'importantissima scoperta: Leonardo da Vinci nascose dei messaggi esoterici nei suoi quadri. Asmodeo è il demone che Leonardo nasconde nelle sue opere proprio perché è il demone delle scienze proibite. La tesi dello studioso che è stata presentata in Italia, precisamente a Potenza, mostra moltissime opere tra cui "Il Cenacolo" di Leonardo da Vinci. Susanne Pilastro, accortasi dell'importanza di questi studi che godono dell'interesse di validi studiosi e di diverse università italiane ha deciso di tradurre in tedesco questo importante documento.

Im Jahr 2006 macht Luca Caricato, ein junger italienischer Wissenschaftler, der an der Sorbonne in Paris Kunstgeschichte studiert hat, eine wichtige Entdeckung: Leonardo da Vinci verbarg in seinen Bildern esoterische Botschaften.Ausgerechnet Asmodeo, den Dämon der verbotenen Wissenschaften, hatte der Meister in seine Werke eingearbeitet. Im Jahre 2007 wird der junge Caricato von Corrado Augias interviewt, einem couragierten und namhaften italienischen Journalisten. Luca Caricato bekommt die Gelegenheit, die Ergebnisse seiner Studien im italienischen Fernsehen zu präsentieren. Die Sendung erntet allergrößten Erfolg, jedoch gelingt es nicht für weitere Forschungen in Italien finanzielle Unterstützung zu erhalten, obwohl von Seiten vieler Professoren, Dozenten und Universitätsdirektoren großes Interesse besteht. Susanne Pilastro erkannte die Bedeutsamkeit dieser Studien, die das Interesse einflussreicher Wissenschaftler und verschiedener italienischer Universitäten genießen und entschloss sich, das vorliegende Dokument ins Deutsche zu übersetzen. Es wird noch ein Verleger für eine deutsche Ausgabe von SCIBILE INVISIBILE PROIBITO gesucht. Lassen Sie sich nun in den Bann ziehen von Luca Caricatos Entdeckung.

Nel 2006 Luca Caricato, giovane studioso italiano che ha studiato presso la facoltà di Storia dell'arte della Sorbona di Parigi fa un'importantissima scoperta. Leonardo da Vinci nascose dei messaggi esoterici nei suoi quadri. Asmodeo è il demone che Leonardo nasconde nelle sue opere proprio perché è il demone delle scienze proibite.
Nel 2007 viene intervistato da Corrado Augias, coraggioso e famoso giornalista italiano. Luca Caricato ha l'opportunità di mostrare alla televisione italiana i contenuti dei suoi studi.
Il programma riscuote grandissimo successo ma, benchè ci sia l'interesse di molti professori, docenti, rettori universitari, in Italia non si riescono a reperire soldi per questa ricerca..
Susanne Pilastro, accortasi dell'importanza di questi studi che godono dell'interesse di validi studiosi e di diverse università italiane ha deciso di tradurre in tedesco questo importante documento. Buona visione.

Aggiungi commento


Codice di sicurezza
Aggiorna